Herzlich willkommen beim Hirblinger Bürgerverein

Hirblinger Bürgerverein: „ICE im Land – bitte mit Verstand“ Der Hirblinger Bürgerverein e.V. ist Teil der Bürgerinitiative Schwabentrasse (BISCHT), die sich seit zwei Jahren intensiv mit den Planung der ICE Trasse Ulm-Augsburg auseinandersetzte. Hierzu hat der Verein wiederholt Experten der schienengebundenen Mobilitätsplanung in ihre Beratungen eingebunden und entsprechende Aktivitäten durchgeführt. Im September 2021 hatte der Hirblinger
Weiterlesen

Die Erneuerung der ICE Trasse zwischen Ulm und Augsburg ist notwendig. Die Vorplanungen inklusive der Gutachterverfahren haben gerade begonnen. Jede der Varianten wird neben der Verbesserung der Hochgeschwindigkeitsmobilität enorme Auswirkungen auf die Natur, die Menschen und die Nahregion im Umfeld der Trasse haben. Im Jahr 2024 wird entschieden. Es ist höchste Zeit einen kritischen Blick auf die
Weiterlesen

Der Pfingstausflug des Hirblinger Bürgerverein verlief entlang der Gemarkungsgrenzen von Hirblingen. Am Pfingstsonntag machte sich eine Gruppe von Radfahrern auf den Weg, die Grenzen der alten Dorfgemeinde Hirblingen von 1978 zu erkunden. Los gings von der Pfarrkirche St. Blasius über das „Gässle“, was der heutige „Pfarrer-Reinauer-Weg“ und die Täfertinger Straße darstellt, zur Schmutter. Der Vorsitzende Markus
Weiterlesen

Am Donnerstag, den 19.05, findet um 19:00 Uhr im Heimgarten, die Jahreshauptversammlung statt. Tagesordnung

0